Dienstag, 20. Oktober 2015

Narzisstische Langeweile

Langeweile, die ihn ständig begleitet, ist für den Aggressor unerträglich, ständig braucht er etwas oder jemanden, der ihn von seiner inneren Leere ablenkt. Wäre er allein oder in Einsamkeit, dann würde ihm die "Nahrung" für sein inneres, tiefes Loch, das sich dennoch nicht stopfen lässt, fehlen.

Leere und Langeweile treibt den Aggressor oft in Suchtverhalten. Arbeitssucht, Internetsucht, Fernsehsucht, Alkoholsucht, Spielsucht, Sexsucht z. B. mit diesen Süchten versuchet er, seine Leere zu stopfen. Zwecklos aber, es gelingt nicht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen